Kampagne 

Werde Beschichtungsprofi

Unternehmer suchen Azubis zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik

Auf Initiative des Arbeitskreises Beschichtungstechnik wurde im Jahr 2019 eine Neubelebung der Kampagne „Werde-Beschichtungsprofi“ eingeleitet. Nachdem bereits seit März 2013 daran gearbeitet wurde, das Berufsbild „Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik“ bekannter zu machen, waren die Zahlen der Auszubildenden wieder rückläufig. Somit droht auch das Ende der Beschulung dieses Berufes an der BBS in Lingen. 

Da die Unternehmen in der Region jedoch weiterhin einen dringenden Bedarf an Bewerbern haben, haben sich einige der damaligen Arbeitskreismitglieder sowie weitere neu hinzugewonnene Betriebe für eine Neubelebung der Kampagne entschieden. Die Betriebe des Arbeitskreises haben die Projektbüro pro-t-in GmbH aus Lingen beauftragt, die damalige Kampagne zur Bewerbung des Ausbildungsberufes aufzufrischen und mit neuem Leben zu füllen.

Die ersten Schritte sind nun gemacht: Die Webseite www.werde-beschichtungsprofi.de wurde überarbeitet, Auftritte bei Facebook und Instagram wurden initiiert und werden laufend fortgesetzt. Die beteiligten Unternehmen wurden mit Werbemitteln ausgestattet, mit denen sie nun individuell auf die gemeinsame Kampagne aufmerksam machen können.

Weitere Betriebe sind bei dieser Kampagne herzlich willkommen. Je mehr Betriebe mitmachen, desto größer ist die Aufmerksamkeit für diesen Ausbildungsberuf. Wenn Sie also ebenfalls Bedarf an Bewerbern für die Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Beschichtungstechnik haben, nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Gemeinsam stark machen sich die Betriebe Kleymann Oberflächentechnik, Brüggen Oberflächen- und Systemlieferant GmbH, Jansen Tore GmbH & Co. KG, L&P Beschichtungen GmbH, Giga Coating GmbH, Firmengruppe Wehlage, Neuenhauser Maschinenbau GmbH, BvL Maschinenfabrik GmbH & Co. KG und die BBS Technik und Gestaltung in Lingen.

Der Werbefilm zum Ausbildungsberuf

Nächste Events

29.05.2024
Erfinder- und Patentberatung
Beratung
Erfinder- und Patentberatung

Sie haben eine technische Erfindung gemacht, wissen aber nicht genau, wie Sie dieses Wissen schützen lassen können? Die IHK bietet...

29. Mai 2024

10:00 - 16:00

Kaiserstraße 10b , 49809 Lingen (Ems)

29.05.2024
Potenziale und Verarbeitung von neuartigen Biokunststoffen
Netzwerkevent
Potenziale und Verarbeitung von neuartigen Biokunststoffen

Die Verbesserung des CO2-Footprints der Produkte wird seitens der Kunden zunehmend eingefordert. Eine Möglichkeit dazu ist der Einsatz von Biokunststoffen...

29. Mai 2024

14:00 - 17:00

Kaiserstraße 10b, 49716 Lingen

06.06.2024
Prozessoptimierung durch pragmatische Maschinendatenerfassung
Betriebsbesichtigung
Prozessoptimierung durch pragmatische Maschinendatenerfassung

Rohstoffe mit Vergangenheit – Kunststoffe mit Zukunft: Die Enneatech AG ist ein führender Hersteller von nachhaltigen, technischen Kunststoffgranulaten. Für die...

6. Juni 2024

14:45 - 17:30

Holtmeedeweg 2, 26629 Großefehn

11.06.2024
Beratertag der IHK-Seniorexperten in Lingen
Beratung
Beratertag der IHK-Seniorexperten in Lingen

Die IHK Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim lädt regelmäßig Existenzgründer und Jungunternehmer zu einem kostenlosen Beratungsgespräch mit den IHK-Seniorexperten ...

11. Juni 2024 - 12. Juni 2024

9:00 - 13:00

Kaiserstraße 10b , 49809 Lingen (Ems)

11.06.2024
Additive Fertigung als Chance für den Mittelstand
Netzwerkevent
Additive Fertigung als Chance für den Mittelstand

Expert*innen aus Lingen, Werlte und Hannover sowie Unternehmen aus der Region erläutern, was den 3D-Druck ausmacht, wo diese Verfahren zum...

11. Juni 2024

15:00 - 18:15

Kaiserstraße 10c, 49809 Lingen

12.06.2024
NBank Beratungstag Meppen
Beratung
NBank Beratungstag Meppen

An Existenzgründer, Start-Ups und kleine und mittlere Unternehmen richtet sich der Finanzierungssprechtag, zu dem die Existenzgründungsinitiative Emsland (EXEL) monatlich einlädt....

12. Juni 2024

11:00 - 19:00

Ordeniederung 1, 49716 Meppen