Sie sind kommunikativ, können sich auf viele unterschiedliche Menschen einstellen und haben ein Händchen fürs Organisatorische?

Werden Sie Netzwerkmanagerin / Netzwerkmanager bei der Emsland GmbH!

Die Emsland GmbH ist eine Gesellschaft des Landkreises Emsland und wir suchen zum schnellstmöglichen Termin eine(n) Netzwerkmanagerin/Netzwerkmanager für unser Metall- und Maschinenbaunetzwerk MEMA. Unsere Community existiert bereits seit über 15 Jahren und ihr sind mehr als 1000 Unternehmen aus dem Metall- und Maschinenbau angeschlossen.

Die Ems-Achse (Landkreise Emsland, Grafschaft Bentheim, Aurich, Leer und Wittmund sowie Stadt Emden) ist nicht nur eine landschaftlich und touristisch sehr attraktive Region, die viel Lebensqualität zu bieten hat. Auch die Wirtschaft und insbesondere die Metall- und Maschinenbaubranche ist hier traditionell stark und mit innovativen Unternehmen vertreten.
Wir sind auf der Suche nach einer überzeugenden und kommunikativen Persönlichkeit, die sich im ständigen Dialog mit unseren Mitgliedern und Machern befindet, Kontakte knüpft, Veranstaltungen betreut sowie unser Netzwerk ausbaut und zusammenhält.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Strategische und operative Leitung des MEMA-Netzwerkes
  • Qualitative Weiterentwicklung der Netzwerkaktivitäten
  • Beobachtung und Analyse aktueller wirtschaftlicher und technologischer Entwicklungen
  • Durchführung von Kommunikations- und Marketingmaßnahmen
  • Vorbereitung und Steuerung der Gremienarbeit
  • Enge Kooperation mit regionalen Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Konzeption, Koordinierung und Begleitung von Projekten des Netzwerkes

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium, Fachrichtung Maschinenbau ist wünschenswert
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Metall- und Maschinenbau
  • Aufgeschlossenes, souveränes und verbindliches Auftreten sowie hohes Interesse an der Arbeit mit zahlreichen Akteuren aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Sozialkompetenz und Spaß an Teamwork
  • Flexible, strukturierte, eigenständige Arbeitsweise mit ausgeprägten analytischen Fähigkeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit Microsoft-Standardsoftware sowie Erfahrung mit Customer Relation Management-Systemen und digitalen Medien
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abend- und Wochenendterminen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das bieten wir Ihnen:

Einen vielseitigen Job, bei dem Sie nicht nur viele interessante Menschen kennenlernen und viel im schönen Gebiet der Ems-Achse herumkommen, sondern auch eine klasse Mannschaft aus Teamplayern. Außerdem erwartet Sie ein attraktives Entgelt in enger Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Diese Stelle ist vorerst auf 2 Jahre befristet, bei erfolgreichem Verlauf des Jobs ist eine weitere Beschäftigung ausdrücklich von uns gewünscht.


Infos und Kontakt:

Für jegliche Fragen steht Ihnen Frau Heidi Ricke gerne zur Verfügung: Tel. 05931/44-4017

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bis zum 30.06.2018 gerne in digitaler Form, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und eines möglichen Eintrittstermins an uns senden können:

mema@emsland.de