Archiv





Hannes Albers, Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht, Lingen

Haftungsfallen - Onlinemarketing für Existenzgründer und KMU

Vermeiden Sie teure (Anfänger-)fehler!

Termin: 18.05.2017 , 19:00 - 21:00
Veranstalter: NEU - Netzwerk Emsländischer Unternehmerinnen / Zielgruppe: NEU-Netzwerkpartnerinnen: Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen, unternehmerisch denkende Frauen
Veranstaltungsort: Landkreis Emsland, Kreishaus II
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Anmeldung bei: NEU - bitte online anmelden (grüner Button rechts)
Mechthild Gerling
05931-44 4017
In Zeiten zunehmender Digitalisierung ist es gerade für Existenzgründer und KMU wichtig, sich und das angebotene Waren- oder Dienstleistungssortiment im Internet zu präsentieren. Häufig ist das Onlinemarketing auf den ersten Blick sogar die „günstigere“ Alternative zu den traditionellen Werbemedien. Doch die Möglichkeiten der Unternehmenspräsentation in den neuen Medien bergen zahlreiche rechtliche Fallstricke, die sehr schnell zu teuren Abmahnungen führen können.

Der Lingener Fachanwalt für IT-Recht Hannes Albers gibt einen Überblick speziell für Existenzgründer und Kleine und Mittlere Unternehmen, was bei unterschiedlichen Online-Marketing Maßnahmen rechtlich zu beachten ist. Er klärt über typische Haftungsfallen anhand von Praxisbeispielen auf und gibt Hinweise zur Vermeidung teurer Fehler. Soweit der zeitliche Rahmen es zulässt, werden folgende Themen angesprochen:

•         Web-Impressum, auch in Social-Media-Kanälen
•         Verletzung fremder Marken- und Kennzeichenrechte
•         Urheberrecht an Fotos und Texten (Recht am eigenen Bild)
•         Unzulässige, irreführender Werbung
•         Newsletterversand / E-Mail-Werbung
•         Rechtsverstöße im E-Commerce
•         Datenschutz – Thema der Gegenwart und Zukunft

Der Referent:
Hannes Albers ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für IT-Recht. Schwerpunkt seiner Tätigkeit bilden sämtliche Rechtsfragen rund um das Internet. Rechtsanwalt Albers begleitet seit seinem Studium Mitte der Neunziger Jahre die Entwicklung des Rechts der neuen Medien und der gewerblichen Schutzrechte. Im Rahmen seiner anwaltlichen Arbeit berät und vertritt er insbesondere Unternehmen der Kreativwirtschaft sowie Handelsunternehmen, die ihre Waren (auch) im Wege des Fernabsatzes / E-Commerce vertreiben. Weitere Informationen zum Referenten finden sich unter www.internetrecht-emsland.de

Diese Veranstaltung ist eine NEU-Netzwerkveranstaltung. Sie dient nicht allein der Informationsvermittlung, sondern bietet Zeit und Raum für Kommunikation und Kontakte in lockerer Atmosphäre. Nutzen Sie diesen Netzwerkabend, um sich mit „Gleichgesinnten“ auszutauschen. Visitenkarten bitte nicht vergessen!


GALERIE




Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime