Archiv

Workshop Einfache Buchführung und Einnahmen-Überschuss-Rechnung

Termin: 06.09.2013 - 08.09.2013 , 09:00 - 17:00
Veranstalter: Institut für Schulung und Beratung GbR Dresden
Veranstaltungsort: Landkreis Emsland, Kreishaus II
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Gebühr: 60,00 € (inkl. Begleit- und Arbeitsmaterial)


Anmeldung:

Institut für Schulung und Beratung GbR Dresden
Ansprechpartner: Wilfried Puschmann
Telefon/Telefax: (03 51) 4 79 98 50
E-Mail: info@isb-mp.de

Inhalt: Fast alle Existenzgründer und jungen Unternehmen praktizieren die Einfache Buchführung, d.h. die Aufzeichnung und Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben des Betriebes. Daraus ergibt sich der Jahresabschluss der nicht buchführungspflichtigen Unternehmer, die Einnahmen-Überschuss-Rechnung.
Dieser praxisbezogene Workshop soll Sie in die Lage versetzen, die einfache Buchführung und daraus resultierend die Einnahmen-Überschuss-Rechnung selbst erstellen zu kön-nen bzw. das Verständnis für die Zusammenhänge schulen.

Teil 1: Kompakter theoretischer Überblick:
* gesetzliche Grundlagen der Buchführung
* Betriebseinnahmen und ­ausgaben
* Abschreibungen
* Belegwesen
* Mahnwesen
* Umsatzsteueranmeldungen

Teil 2: Praxisbezogene Erläuterung
Anhand von Geschäftsvorfällen eines fiktiven Unternehmens erlernen und üben die Teilnehmer über einen „Zeitraum von drei Monaten“ das Führen von Kassenbuch, Bankverzeichnis, Anlagekarten, GWG-Verzeichnissen etc. Auf dieser Basis erfolgt die Erstellung von monatlichen Abschlüssen einschließlich der Umsatzsteuer-Voranmeldungen und des Jahresabschlusses der Einnahmen-Überschuss-Rechnung nach amtlichem Formular.

Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime