Archiv

Mobiles Bezahlen mit dem Handy

Termin: 20.07.2015 , 18:00 - 19:30
Veranstalter: eBusiness-Lotse Emsland
Veranstaltungsort: Haus des Handwerks
Beckstr. 21
49809 Lingen
Das Bezahlen mit dem Handy stellt eine Weiterentwicklung des bereits bestehenden, bargeldlosen Zahlungsverkehrs dar. Bei dem Bezahlen mit dem Handy gibt es jedoch einen entscheidenden Vorteil gegenüber den bisherigen Zahlungsmethoden wie Kredit- oder EC-Kartenzahlung:

Die Betriebe, die ihren Kunden das Bezahlen mit dem Handy anbieten möchten, benötigen keine stationäre Technik, die als "Gegenstelle" mit dem Kunden-Handy kommunizieren muss. Der gesamte Zahlungsverkehr wird über mobile Internetverbindungen abgewickelt. Die Anschaffungskosten sind also äußerst gering.

Ausstände vermeiden: Kunde zahlt Handwerkerrechnung sofort
Mobiles Bezahlen mit dem Handy ist besonders praktisch für Handwerksarbeiten, die direkt beim Kunden vor Ort durchgeführt werden. Hier kann der Kunde direkt nach der Beendigung und der Abnahme der Handwerksarbeiten die Rechnung mit dem Handy begleichen. Damit sorgt die schnelle und effiziente Zahlungsmethode für eine direkte Rechnungsbegleichung und vermeidet Zahlungsausstände.

Informationsveranstaltung am 20. Juli über mobiles Bezahlen mit dem Handy
Michael Schnaider, Geschäftsführer der it.emsland und Leiter des eBusinenss-Lotsen Emsland, stellt am 20. Juli im Haus des Handwerks in Lingen Einsatzszenarien vor und erläutert Grundlagen, Voraussetzungen und Nutzen der neuen mobilen Bezahlverfahren.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung über die Internetseite der Kreishandwerkerschaft Emsland Mitte-Süd ist jedoch erforderlich. Weiter Informationen finden Sie unter:



Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime