Archiv



10 Gebote: Lust statt Frust bei betrieblichen Zusatzleistungen

Eine Veranstaltung aus der Reihe Fit für Fachkräfte der Ems-Achse

Termin: 10.09.2015 , 17:00 - 19:00
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH in Kooperation mit dem Kunststoff Netzwerk
Veranstaltungsort: NINO-Hochbau
Nino-Allee 11
48529 Nordhorn
Anmeldung bei: EmsAchse - Birgit König
Birgit König
04961 / 940998-14
koenig@emsachse.de

10 Gebote: Lust statt Frust bei betrieblichen Zusatzleistungen


Betriebliche Zusatzleistungen gibt es seit über 150 Jahren – und sie sind derzeit so nachgefragt wie lange nicht mehr. Idee ist, mit weniger Aufwand mehr für die Mitarbeiter erreichen, z.B. durch Betriebsrente, Nettolohn-Optimierung, Tankgutscheine, usw. Tolle Ideen mit Mehrwert für Unternehmen und Mitarbeiter, doch der Teufel steckt im Detail! Denn gut gemeint ist nicht gleich gut gemacht. Wie soll man in diesem Dschungel das Richtige finden? Worauf ist zu achten?

Wie bekommt man es hin, dass die Mitarbeiter die Angebote wahrnehmen und wertschätzen? Wie kann man die Administration auf ein Mindestmaß reduzieren? Erfahren Sie anhand 10 konkreter Praxis-Tipps wie betriebliche Zusatzleistungen Lust machen -­ für alle Beteiligten!

Kurzvita: Rüdiger Zielke
ist seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter der PensionCapital GmbH - einem bundesweit tätigen Beratungshaus für betriebliche Sozialleistungen in mittelständischen Firmen.

Anmeldung:
Kostenlos und online über den Button oben rechts oder bei den Kollegen der Ems-Achse, Frau König: koenig@emsachse.de unter dem Stichwort MEMA Zurück zum Seitenanfang
Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime