Archiv



Referent: Oliver Klumparendt, Rechtsanwalt, Lingen

Betriebliches Forderungsmanagement

Recht praktisch: damit der Kunde zahlt

Termin: 10.07.2014 , 19:00 - 21:00
Veranstalter: ELKONET - Kommunikationsnetzwerk Emsländischer Unternehmen Emsland GmbH
Veranstaltungsort: Landkreis Emsland, Kreishaus II
Ordeniederung 2
49716 Meppen
Anmeldung bei: ELKONET - bitte online anmelden (grüner Button rechts)
Mechthild Gerling
05931-44 4017
Zu lange Zahlungsziele, verspätete Zahlungseingänge und Forderungsausfälle können für Unternehmen trotz guter Auftragslage schnell zur Existenzgefährdung werden. Ein ungeeignetes Forderungsmanagement verursacht erhebliche Finanzierungskosten, belastet Liquidität und Ertrag.
Die Gestaltung eines wirksamen und dennoch kundenorientierten Forderungsmanagements gehört daher zu den Kernaufgaben der Unternehmensführung.

Der Vortrag vermittelt anhand von Praxisbeispielen, Checklisten und Diskussionen die juristischen Grundkenntnisse für den Umgang mit säumigen Kunden. Überdies werden konkrete Hilfestellungen für die Implementierung von Forderungsmanagementsystemen gegeben, um Ausfälle von Beginn an zu vermeiden, Forderungsbestände zu reduzieren und offene Rechnungen zügig, erfolgreich, aber auch kundenorientiert durchzusetzen.

Inhalt:

  • Wie vermeide ich Forderungsausfälle?
  • Wie reagiere ich auf Zahlungsverzug richtig?
  • Wie organisiere ich mein Forderungsmanagement effektiv?

Diese Veranstaltung ist eine ELKONET-Netzwerkveranstaltung. Sie dient nicht allein der Informationsvermittlung, sondern bietet Zeit und Raum für Kommunikation und Kontakte in lockerer Atmosphäre. Visitenkarten bitte nicht vergessen!

Anmeldung bis zum 07.07.14 per Anmeldebutton oben rechts!
Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime