Archiv

MEMA-Netzwerkveranstaltung in Kooperation
mit eBusiness-Lotse Emsland
Warum Compliance keine Modeerscheinung ist!
Am Beispiel der Röchling Engineering Plastics KG

Termin: 18.06.2013 , 16:00 - 18:30
Veranstalter: MEMA
Veranstaltungsort: IT-Zentrum Lingen
Kaiserstrasse 10 b
49809 Lingen
Die Einhaltung von Regeln, Gesetzen und Richtlinien in Unternehmen sicher zu stellen ist eine Selbstverständlichkeit, oder? Nichts anderes ist ­ grob gesagt - unter Compliance zu verstehen. Was auf den ersten Blick selbstverständlich aussieht, ist in der Unternehmenspraxis oft nur mit großem Aufwand umzusetzen. Werden wesentliche Compliance-Anforderungen missachtet, kann es zu ernsten bis existentiellen Konsequenzen für Unternehmen und Unternehmensleitungen führen. Aber was sind die wesentlichen Anforderungen?

 
 

Inhalte der "Best Practice" - Veranstaltung
Andreas Paschke ist Leiter Organisationsentwicklung bei Röchling Engineering Plastics. Er nimmt die Teilnehmer in leicht verständlicher Weise mit auf seine Reise durch das Dickicht an Verordnungen, Gesetzen und Richtlinien, die etwa für Unternehmen mit international arbeitenden Geschäftspartnern gelten. Herr Paschke zeigt am realen Beispiel Röchling Engineering Plastics auf, wie pragmatische Lösungsansätze aussehen können, welche Hilfsmittel es gibt und wie sich die dringend benötigte Transparenz und Nachweissicherheit mit überschaubarem Aufwand schaffen lässt. Und er wagt die These, Compliance als (natürlichen) Schritt zur Corporate Governance zu betrachten.

 
Termin: Dienstag, 14.05.2013, 16 – ca. 18.30 Uhr

Ort: IT-Zentrum Lingen, Kaiserstrasse 10 b, 49809 Lingen

Veranstalter: MEMA-Netzwerk | it.emsland | ikn2020

Anmeldung: Kostenlos bei der Emsland GmbH bis 10.05.2013
Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime