Archiv

Veranstaltungen im Januar 2021

Termin: 21.01.2021 , 16:00 - 18:00
Veranstalter: in Zusammenarbeit mit dem Institut für Duale Studiengänge der Hochschule Osnabrück
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Videokonferenz
mit Zoom

umati, das universal machine technology interface, bildet eine auf OPC UA Standards basierende Community, um über die unterschiedlichen Teilbranchen des Maschinen und Anlagenbaus hinweg für gemeinsame Sichtbarkeit, Marketing, sowie einfache und verständliche Ansprache von Anwendern von Maschinen zu sorgen. Seit Anfang 2020 wird sie gemeinsam vom VDW und dem VDMA betrieben. umati nutzt OPC UA als offenen, universellen Schnittstellenstandard. Damit können Maschinen und Anlagen sicher, naht und mühelos in kunden und anwenderspezifische IT Ökosysteme integriert werden. Eine Initiative zur Erschließung neuer Potenziale für die Produktion der Zukunft weltweit! umati steht Teilnehmern aus der ganzen Welt offen.
Termin: 20.01.2021 , 18:30 - 19:30
Veranstalter:
Veranstaltungsort: Online-Seminar
per Videokonferenz
mit MS Teams

Wenn Sie eine Existenzgründung planen und sich über den Weg in die Selbständigkeit einen Überblick verschaffen wollen, ist unsere Info-Veranstaltung das Richtige für Sie. Wie sehen die ersten Gründungsschritte aus? Gibt es einen „roten Faden“ für den Gründungsablauf? Wir vermitteln die Basics, Orientierung, Tipps und Hinweise, worauf Sie auf dem Weg in die Selbständigkeit achten sollten. Sie erfahren, wie eine sinnvolle Planung Schritt für Schritt aussieht, wer Ihnen im Emsland Unterstützung bietet und wie es weitergeht.
Termin: 18.01.2021 , 14:00 - 15:00
Veranstalter: in Zusammenarbeit mit der it.emsland GmbH und dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
Videokonferenz
mit Zoom

Heutzutage vergeht keine Woche ohne einen prominenten Hack / Cyberangriff. Aktuelle Beispiele hierfür sind die Attacken auf die Funke Mediengruppe oder die Uniklinik Düsseldorf. Auch der Mittelstand ist längst in den Fokus der Kriminellen geraten. Bereits durch einfache Maßnahmen kann das Einfallstor für Angreifer minimiert und der Schaden eines Angriffes minimiert werden. Oft sind die nötigen Mittel in Form von Hardware und Software bereits vorhanden. Es bedarf nur einer sorgfältigen Justierung der Einstellungen. Die Alphasolid führt bei Ihren Kunden Penetrationstests (simulierte „Hackerangriffe“) durch, um genau diese Schwachstellen zu erkennen und zu beheben. In diesem Vortrag zeigt Ihnen die Alphasolid IT GmbH wie die Kriminellen vorgehen und berichtet aus der Praxis, wie so ein Angriff abläuft und was für Auswirkungen ein Angriff haben kann.
Termin: 14.01.2021 , 09:00 - 17:00
Veranstalter:
Veranstaltungsort: NBank
Telefonische Beratung
n.a. n.a.

Individuelle Finanzierungsberatung (Einzelgespräch) - Terminabsprache notwendig
1