Veranstaltungen

Suche
Suchbegriff:
Von bis
alle
Existenzgründung
MEMA
NEU
ELKONET
EXEL
NetzwerkING Workshops
NetzwerkING Vorträge
MEMA Chefsache
MEMA goes Maritime
QM-Zirkel

Aktuelle Veranstaltungen

Termin: 17.05.2021 - 20.05.2021
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit MSO Medien Service
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
world wide web
49716 Virtuell

Im Rahmen unserer Ausbildungssonderbeilage bieten wir Ihnen in Kooperation mit der MSO Medien-Service GmbH & Co. KG in diesem Jahr erstmalig die Erstellung einer eigenen digitalen Karriereseite für Ihr Unternehmen an. Worum es sich dabei handelt und wie es funktioniert, erläutern wir Ihnen in einer ca. halbstündigen Infoveranstaltung. Damit Sie diese Veranstaltung zu einem für Sie günstigen Termin wahrnehmen können, bieten wir Ihnen die Informationen mehrfach an verschiedenen Tagen und zu unterschiedlichen Uhrzeiten an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Termin: 19.05.2021 , 10:00 - 12:00
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
world wide web
49716 Virtuell

Stahl wird in nahezu allen Branchen und in vielfältigen Anwendungen eingesetzt. Und Zinküberzüge sind aufgrund ihrer langen und wartungsfreien Korrosionsschutzdauer und der Möglichkeit zum vielfachen Wiederverwerten in der immer gleichen Qualität zweifelsohne die nachhaltigsten Oberflächen für Stahl. Es lohnt sich daher insbesondere für die Verantwortlichen im Metall- und Stahlbau, aber auch für alle anderen Interessierten, einen genaueren Blick auf das Thema Feuerverzinken zu werfen. Welche Prozessschritte werden beim Feuerverzinken durchlaufen? Wie wirken sich Oberflächendefekte auf das Ergebnis aus? Was ist generell bei der konstruktiven Gestaltung von Materialien zu beachten? Und kann man feuerverzinkte Bauteile bearbeiten? Auf diese und weitere Fragen rund um den Korrosionsschutz gibt der Experte Volker Hastler, Leiter der ZINQ Manufaktur beim größten europäischen Stückverzinkungsdienstleisters ZINQ, Antworten.
Termin: 31.05.2021 , 12:00 - 12:45
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH in Kooperation mit der CORNEXION GmbH
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
world wide web
49716 Virtuell

„PITCH@NOON" ist ein neues Format des MEMA Netzwerkes in Kooperation mit den Startup Scouts von CORNEXION. In regelmäßigen Abständen präsentieren sich regionale und überregionale Startups den Mitgliedern des MEMA-Netzwerks. Die Startups haben dabei immer einen Bezug zur Wertschöpfungskette Metall- und Maschinenbau und beschäftigen sich in der Regel mit innovativen Ansätzen zu den Themen Industrie 4.0 und Digitalisierung. Nach einem 20 Minuten „Startup-Pitch“ gibt es eine moderierte Fragerunde. Ziel dieses Formats ist es, zukünftig die Zusammenarbeit zwischen dem regionalen Mittelstand und Startups aus ganz Deutschland zu verbessern. Dabei geht es neben klassischen Kundenbeziehungen auch gerade um mögliche Kooperationen, Pilotprojekte, strategische Partnerschaften oder sogar direkte Beteiligungen am Startup.
Termin: 02.06.2021 , 09:00 - 11:30
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH in Zusammenarbeit mit dem Kunststoffnetzwerk
Veranstaltungsort: Online-Veranstaltung
world wide web
49716 Virtuell

Wie sieht die Energieversorgung der Zukunft aus? Kann ein kompletter Ausstieg aus nuklearen und fossilen Brennstoffen gelingen? Kann die globale Erwärmung gestoppt werden? Und: Welche Rolle spielt jede/r einzelne dabei? Dies sind nur einige Fragen, mit denen wir uns in Zusammenarbeit mit der Hochschule Osnabrück (Standort Lingen) in diesem Workshop beschäftigen wollen. Zusammen mit den Referentinnen werden wir ein Energieszenario für das Jahr 2040 modellieren. Kommen Sie mit uns auf die Reise ins Jahr 2040 und sehen schon jetzt, welche Auswirkungen die Gedankenspiele von heute haben können.
Termin: 18.06.2021
Veranstalter: MEMA - Netzwerk der Emsland GmbH - ein exklusives Angebot der MSO-Medien für MEMA-Netzwerkpartner
Veranstaltungsort: MSO Medien-Service GmbH & Co. KG
Große Straße 17-19
49074 Osnabrück

Durch die inzwischen mehr als ein Jahr dauernde Pandemie wird es immer schwieriger, Ausbildungsplätze zu besetzen. Ausbildungsmessen und Jobbörsen fallen aus, Beratungsangebote in den Schulen sind nicht möglich, der direkte Kontakt von Unternehmen und Jugendlichen fehlt. Das MEMA-Netzwerk möchte mit der bewährten Ausbildungssonderbeilage zur Sicherung der Fachkräfte von morgen beitragen. Mit der Vorstellung von Ausbildungsberufen im Metall- und Maschinenbau, redaktionellen Beiträgen aus den MEMA-Netzwerkunternehmen und Anzeigen für freie Ausbildungsplätze bieten wir Ihnen eine Plattform, Ihr Unternehmen als attraktiven Ausbildungsbetrieb zu präsentieren. Und das nicht nur analog, sondern auch über die verlängerten digitalen Kanäle wie die NOZ-App, Facebook und Instagram. Neu hinzu kommt in diesem Jahr das Angebot der MSO Medien-Service GmbH & Co. KG zur Erstellung Ihrer eigenen Karriereseiten. Sie sind dabei?! Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!
1