Veranstaltungen

Arbeitssicherheit für Unternehmer und Gründer

Rechtssicherheit und Pflichten

Termin: 16.11.2017 , 19:00 - 21:15
Veranstalter: VHS Papenburg gGmbH
Veranstaltungsort: Papenburg

Gebühr: 20,00 €
Anmeldung bei: VHS Papenburg
Horst Griepenburg
04961-922333
horst.griepenburg@vhs-papenburg.de
Die Arbeitssicherheit ist ein leidiges Thema für die meisten Unternehmer. Meistens hat man den Eindruck, alles kostet nur Geld und die Mitarbeiter wollen auch nichts davon wissen. Aussagen wie: "als Unternehmer steht man mit einem Bein im Knast" und "Unwissenheit, schützt vor Strafe nicht" sind heutzutage auch im Bereich Arbeitssicherheit durchaus treffende Aussagen. Bei fehlender Gefährdungsbeurteilung, unzureichender Unterweisung, fehlender Dokumentation oder mangelhaften Arbeitsmitteln kann ein Unternehmen schnell in Schwierigkeiten kommen. Durch die Fürsorgepflicht gegenüber dem Arbeitnehmer ist der Unternehmer gesetzlich dazu verpflichten tätig zu werden. Mit dem passenden Wissen und einer angemessenen Vorbereitung, kann die Arbeit sicherer gestaltet werden. Mit diesem Workshop kann nicht nur die Arbeitssicherheit der Beschäftigten verbessert, sondern auch die Unwissenheit in Rechtssicherheit umgewandelt werden.

Inhalt:
- Gesetzliche Grundlagen
- Grundpflichten des Arbeitgebers
- Mitwirkungspflicht der Beschäftigten
- Richtige Dokumentation
- Anwendungsbeispiele aus der Praxis
- Arbeitsmedizinische Vorsorge
- Klärung offener Fragen